Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


Webnews



http://myblog.de/to.ba-nz

Gratis bloggen bei
myblog.de





Kriminelles...

Letzter tag Lemontree Backpackers: ich komm Sonntag von Arbeit, lass es um 16:00 sein, ein Tag vor Weihnachten.Will duschen, Zeug aus'm Auto geholt, haellt mich die tusse von dem Schuppen an: "You have to pay for the following week..." ich so: "No we want to leave in a few minutes..." und dann labert die mich zu von wegen checkout waere um 10, und wir muessten 15$ zahlen, weil wir ja noch immer hier sind...pff! Zahlen?was denn? Auf ins Auto- sch*** Motor springt ne an...dann zum glueck doch, aber der Macker von der Ollen parkt genau hinter uns...Farina nur so:"Boah der Bauer!" sind rueckwaerts rausgefahren...adjoe Lemontree! Am abend waren wir nochmal dort, sicherheitshalber 100m weiter vorn geparkt, um den Leuten die wir kennengelernt haben, noch paar Plaetzchen vorbeizubringen...die zeigen uns dann direkt das "Fahndungsplakat" voeelig stillos hingerotzt, 100$ kopfgeld wenn uns jemand verpetzt...man sind die bescheuert! Wurden natuerlich NICHT verpetzt und leben nun incognito unter den Pseudonymen Olga, Edwin und Jessica weiter und sind "offiziell" Hollaender...nuja. Am naechsten Tag gings nach Nelson, Weihnachtsgeschenke verteilen, auf nen Parkplatz von dem uns irgendwelche Maoris vertreiben wollten...sowas liebloses zu Weihnachten hier! War sehr geil, abends noch in der Stadt gewesen, Weihnachts-Tequilla mit dem Bent getrunken...und am naechsten Tag Sand-Sofa am Strand gebaut und uns gesonnt...und ein Bier getrunken. Dann 3 Tage im wunderschoenen Abel Tasman National Park wandern gewesen, auf nem Erdwespennest geschlafen, und mal nach langer Zeit wieder den Rucksack auf'm Ruecken rumgeschleppt...dann noch baden gewesen auf Rabbit Island, und nun wird Silvester gefeiert...mit vielen netten Leuten. Mit Alkohol, schaetzungsweise. ziemlich wahrscheinlich sogar.

Einen Guten Rutsch an alle daheimigen! Der Toooni

31.12.07 00:05
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Stephan (15.1.08 12:31)
wow, seit 15 tagen nichts mehr geschrieben?
ihr seit doch nicht etwas von headhunters gefunden wurden? falls dem so ist, wünsche ich euch viel spaß im knast und dem hunter viel spaß mit der kohle.

falls nicht, solltest du dich gefälligst mal wieder melden!

ich muss momentan die toten tod sein lassen, und mich schon hab am 31.01. ein termin im krankenhaus um mir die mandeln rausnehmen zu lassen und da darf ich mich nicht erkälten, und tote sind nicht gerade geeignet um sich nicht zu erkälten, denn bei denen ist es immer verdammt kalt, also fröhne ich meiner zweit liebsten beschäftigung und mache meine station unsicher und verfolge nebenbei meinen einzigen vorsatz fürs jahr 2008. Kate Nash heiraten! das gestalltet sich aber als schwieriger als erwartet, ich hab ja nicht mal ihr nummer. aber das bekomm ich schon noch hin. nebenbei befreunde ich mich mit deinen beat schnitzeln auch wenn die mir immernoch nicht halb soviel geben wie maximo park oder die blood red shoes (die ich im februar mal wieder bestaunen werde in dresden)...

rock im park ist klar! karte hab ich inzwischen auch schon, auch wenn mir bisher nur die babyshables mit meinem lieblings drogen pete zusagen, aber ich bin optimistisch, dass es besser wird.

also lass was hören!

LG stephan

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung